22. April 2020

Sven Liebscher ist neuer IPV-Vorsitzender

Sven Liebscher ist neuer Vorsitzender des Ambulanten Intensivpflege Verbands Deutschland (IPV). Der Geschäftsführer der L&W Intensivpflegedienst GmbH und der Advivo ambulante Beatmung GmbH folgt damit auf den vorherigen Vorsitzenden Stephan Kroneder, der sich neuen Aufgaben in der Bauwirtschaft widmet.

Liebscher, Jahrgang 1975, ist gelernter Fachkrankenpfleger der Anästhesie und Intensivmedizin. Zur Zukunft des Verbandes sagt der neue Vorsitzende: „Der IPV soll weiterhin die Interessensvertretung der ausserklinischen Intensivpflege sein. In den letzten Monaten lag der Fokus auf den kommenden gesetzlichen Veränderungen. Hier haben und werden wir in Anhörungen und Stellungnahmen die Interessen unserer Mitglieder und der Intensivpflege im allgemeinen vertreten.“ Der neue Vorstand habe seine Arbeit in einer sehr schwierigen und herausfordernden Zeit übernommen und unterstütze seine Pflegedienste bei Fragen und Problem aktiv. „Gerade beschäftigen wir uns mit dem Thema Weiterbildung in Zeiten von Ausgangsbeschränkungen“, so Liebscher weiter. „Mit unseren Landesverbänden werden wir die außerklinische Intensivpflege auch künftig regional mitgestalten und prägen.“

Der am 16. März neu gewählte Verbandsvorstand:

  • Sven Liebscher (Vorsitz) – Bayern
  • Judith Daniel (stv. Vorsitz) – Brandenburg
  • Jessica Mendle – Mecklenburg Vorpommern
  • Thomas van der Most – NRW
  • Martina Wiedmann – Baden Württemberg

Foto: privat

Diesen Artikel teilen
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin

Das könnte Sie auch interessieren

Pflegedienst IPD-MV schließt sich opseo an

Der Intensivpflegedienst IPD-MV hat sich der opseo Gruppe angeschlossen. Das 2010 gegründete Unternehmen aus Stralsund bietet seit der Gründung eine Pflege von außerklinisch intensivpflichtigen Klienten in ambulant betreuten Wohngemeinschaften an. Einen weiteren Dienst betreibt der

jetzt weiterlesen
Korian steigt in außerklinische Intensivpflege ein

Der „Intensivpflegedienst Lebenswert“ hat sich dem Träger Korian angeschlossen. Der Dienst ist der erste Intensivpflegedienst im Portfolio von Korian. Der „Intensivpflegedienst Lebenswert“ wurde 2009 gegründet und beschäftigt rund 280 Mitarbeiter. Der Pflegedienst ist in Baden-Württemberg

jetzt weiterlesen

Themen Specials

Nach oben