Versorgung nur mit Rechtsschutz

Sozialrechtler Dr. Johannes Groß erläutert in seinem Rechtsbeitrag anhand der konkreten Leistung der speziellen Krankenbeobachtung, wie ein Pflegeprozess häufig nur nach gerichtlichem Beschluss weitergeführt werden kann. Die medizinische Notwendigkeit der speziellen Krankenbeobachtung wird von den [...]

Bundestag beschließt GKV-IPReG

Der Bundestag hat am Donnerstag, den 2. Juli, mit den Stimmen von Union und SPD das lang umstrittene Intensivpflege- und Rehabilitationsstärkungsgesetz beschlossen. Ziel der Regelung ist nach Angaben des Bundesgesundheitsministeriums, vor allem Beatmungspatienten medizinisch besser [...]