Immer mehr Menschen demonstrieren gegen RISG

Immer mehr Betroffene und Pflegedienste gehen gegen das geplante Reha- und Intensivpflege-Stärkungsgesetz (RISG) auf die Straße. Rund 100 Betroffene, Angehörige und Mitarbeiter von Pflegediensten zogen am 15. Oktober durch Hannovers Innenstadt, um gegen das Gesetz [...]

Aus dem Lenkungsausschuss: Das Wundplenum 2019

Wie in den vergangenen Jahren wird das Wundplenum auch 2019 wieder Teil des KAI sein. Im Video: Häusliche Pflege Chefredakteur Lukas Sander im Gespräch mit Programm-Macher Sven Jantzen. Schwerpunkt des Wundplenums soll dieses Jahr die [...]

Zehn Tipps für rückengesunde Pflege

Pflegeberufe verlangen dem Körper einiges ab, erklärt die Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW). Laut dem TK-Gesundheitsreport 2019 waren Muskel-Skelett-Erkrankungen im vergangenen Jahr der häufigste Krankschreibungsgrund für Pflegebeschäftigte. Doch die Tendenz ist positiv: Seit 2014 [...]

„Stehen Sie auf!“

Statement des stellvertretenden KAI-Kongresspräsidenten und Geschäftsführers der Jedermann Gruppe zum Referentenentwurf des „Gesetzes zur Stärkung von Rehabilitation und intensiv-pflegerischer Versorgung in der gesetzlichen Krankenversicherung (Reha- und Intensivpflege-Stärkungsgesetz – RISG)“.   Dass Pflege in der Gesundheitswirtschaft [...]