Menü

Wir wollen Men­schen dazu ermu­tigen und darin unter­stützen, sich mit ihrer Energie, ihrem Ein­falls­reichtum und ihrem Enga­ge­ment an der Wei­ter­ent­wick­lung der Inten­siv­pflege zu betei­ligen.

Daher ver­leihen wir am 11.10.2017 auf dem KAI den mit 1.500 € dotierten För­der­preis für Inten­siv­pflege.

Wer kann den Preis gewinnen?

Nomi­niert werden können außer­ge­wöhn­liche, inno­va­tive, inspi­rie­rende Leis­tungen im Bereich der Inten­siv­pflege, zum Bei­spiel:

  • Aus­ar­bei­tung eines neuen Pfle­ge­kon­zepts
  • Ver­bes­se­rung des Arbeits­all­tags im Bereich Pflege
  • Studie zum Thema Pflege
  • Nütz­liche / inno­va­tive Pfle­ge­wei­ter­bil­dungen
  • Bei­trag zur Sicher­heit in der Pflege

Hier kannst du dir ansehen, wer den Preis im Vor­jahr gewonnen hat.

Bewer­bung für den För­der­preis

Du kannst dich selbst bewerben oder uns jemanden nennen, der eine solche Leis­tung im Gebiet der Pflege erbracht hat oder dabei ist, sie zu erbringen. Kan­di­daten können sowohl Teams als auch Ver­eine, Firmen und selbst­ver­ständ­lich auch Ein­zel­per­sonen sein.
Bitte schicke uns eine über­sicht­liche Prä­sen­ta­tion deines Vor­schlags mit­samt den ent­spre­chenden Kon­takt­daten bis zum 03. Sep­tember 2017 an info@kai-kongress.de oder ver­wende das fol­gende For­mular.

Wir freuen uns auf deine Ein­sen­dung!

So wird der Gewinner ermit­telt

Die Nomi­nie­rungs­phase hat am 03.07.2017 begonnen und endet am 03.September um 12 Uhr mit­tags. Am 05. Sep­tember beginnt die Umfra­ge­phase, bei der jeder per Facebook-Like für sein Lieb­lings­pro­jekt stimmen kann. Die Umfra­ge­phase endet am 21. Sep­tember um 12 Uhr mit­tags. Die drei Pro­jekte mit den meisten Facebook-Likes werden dann einer Fach­jury vor­ge­legt, welche sich für einen Gewinner ent­scheidet.

So bleibt die Wahl des Sie­gers gleich­zeitig demo­kra­tisch und objektiv fach­lich.

Den Gewinner geben wir am Montag, den 25. Sep­tember 2017 bekannt.