Menü

Wir wollen Menschen dazu ermutigen und darin unterstützen, sich mit ihrer Energie, ihrem Einfallsreichtum und ihrem Engagement an der Weiterentwicklung der Intensivpflege zu beteiligen.

Daher verleihen wir am 11.10.2017 auf dem KAI den mit 1.500 € dotierten Förderpreis für Intensivpflege.

Wer kann den Preis gewinnen?

Nominiert werden können außergewöhnliche, innovative, inspirierende Leistungen im Bereich der Intensivpflege, zum Beispiel:

  • Ausarbeitung eines neuen Pflegekonzepts
  • Verbesserung des Arbeitsalltags im Bereich Pflege
  • Studie zum Thema Pflege
  • Nützliche / innovative Pflegeweiterbildungen
  • Beitrag zur Sicherheit in der Pflege

Hier kannst du dir ansehen, wer den Preis im Vorjahr gewonnen hat.

Bewerbung für den Förderpreis

Du kannst dich selbst bewerben oder uns jemanden nennen, der eine solche Leistung im Gebiet der Pflege erbracht hat oder dabei ist, sie zu erbringen. Kandidaten können sowohl Teams als auch Vereine, Firmen und selbstverständlich auch Einzelpersonen sein.
Bitte schicke uns eine übersichtliche Präsentation deines Vorschlags mitsamt den entsprechenden Kontaktdaten bis zum 03. September 2017 an info@kai-kongress.de oder verwende das folgende Formular.

Wir freuen uns auf deine Einsendung!

So wird der Gewinner ermittelt

Die Nominierungsphase hat am 03.07.2017 begonnen und endet am 03.September um 12 Uhr mittags. Am 05. September beginnt die Umfragephase, bei der jeder per Facebook-Like für sein Lieblingsprojekt stimmen kann. Die Umfragephase endet am 21. September um 12 Uhr mittags. Die drei Projekte mit den meisten Facebook-Likes werden dann einer Fachjury vorgelegt, welche sich für einen Gewinner entscheidet.

So bleibt die Wahl des Siegers gleichzeitig demokratisch und objektiv fachlich.

Den Gewinner geben wir am Montag, den 25. September 2017 bekannt.