Fachinformationen

Die neusten Artikel

Basale Stimulation: Beziehungen gestalten

In der Betreuung und Begleitung von Menschen mit schwerer zerebraler Störung, ob pflegerisch, therapeutisch oder medizinisch, ist oftmals schwer bis gar nicht abzuleiten, in welcher Weise das Erlebte verarbeitet und zur Wirklichkeit für diesen Menschen

jetzt weiterlesen

IPReG: Was sind die Folgen für Heime?

Das Intensivpflege- und Rehabilitationsstärkungsgesetz ist Ende Oktober 2020 in Kraft getreten. Was bedeutet außerklinische Intensivpflege im stationären Setting? Oliver Stegemann, Justitiar des Bundesverbands privater Anbieter sozialer Dienste und Autor in der Zeitschrift Altenheim, erklärt, wo

jetzt weiterlesen

Opseo eröffnet neue Intensivpflege-WG

Die Opseo-Gruppe will im März 2021 eine weitere Wohngemeinschaft für intensivpflegebedürftige Menschen im Erlenbacher Gesundheitszentrum eröffnen. Die pflegerische Versorgung wird der Pflegedienst Auralis erbringen. In der 400 Quadratmeter großen Wohngemeinschaft in Erlenbach am Main können

jetzt weiterlesen

Kranke sollen teilweise früher geimpft werden

Bei den Corona-Impfungen in Deutschland sollen Menschen mit Vorerkrankungen voraussichtlich teilweise etwas früher zum Zug kommen können als bisher geplant. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) will die Vorgaben zu Corona-Impfungen in Deutschland so ändern, dass die

jetzt weiterlesen

DGP: Weaning-Potenziale während Pandemie ausschöpfen

Systematische Weaning-Konzepte in der COVID-19-Pandemie müssen besondere strukturelle Aspekte berücksichtigen. Das hat die Deutsche Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin (DPG) in einer neuen Stellungnahme festgehalten. Die logistischen und infektiologischen Besonderheiten und Erfordernisse in der Pandemie

jetzt weiterlesen

PEG Magensonde – Basics Teil 2

Hier geht es zum ersten Teil der Artikelserie zur PEG Magensonde. Pflege der PEG Das Ziel der PEG-Pflege ist es, Infektionen an der Sondeneinstichstelle zu vermeiden und die Sonden in einem funktionsfähigen Zustand zu erhalten.

jetzt weiterlesen

Erfolgreicher Kampf gegen die Systemlücke

Schwerkrank in häuslicher Pflege – doch eine Coronaimpfung war für diesen Fall nicht vorgesehen. Nach hartem Kampf gegen behördliche Mühlen kam es jetzt zu einer Einzelfallentscheidung und einer aktualisierten COVID-19-Impfempfehlung der Ständigen Impfkommission (STIKO) am

jetzt weiterlesen

Prävention von Harnwegsinfektionen

In Krankenhäusern sind Harnwegsinfektionen die zweithäufigste nosokomiale Infektion (23,2 Prozent). Davon treten 80 Prozent im Zusammenhang mit einem Harnwegskatheter auf. Eine europaweite Studie (Prävalenzerhebung) hat gezeigt, dass in deutschen (Alten-)Heimen die Harnwegsinfektion mit 28,4 Prozent

jetzt weiterlesen

Bleiben Sie informiert!
Jetzt Newsletter abonnieren

Nach oben