Fachinformationen

Die neusten Artikel

Niedersächsischer Inklusionsrat fordert mehr Teilhabe

Der Niedersächsische Inklusionsrat von Menschen mit Behinderungen hat in seiner Oldenburger Erklärung mehr Selbstbestimmung und Teilhabe bei der Pflege von Menschen mit Behinderungen und Orientierung an ihren individuellen Bedarfen gefordert. Die kommunalen Behindertenbeauftragten und Behindertenbeiräte

jetzt weiterlesen

Vergütungsverhandlungen in der Intensivpflege

Die Vergütungsverhandlungen bleiben in der außerklinischen Intensivpflege weiter spannend. Wie vom Bundessozialgericht mit Urteil vom 25.11.2010 (BSG, Urteil vom 25.11.2010 – B 3 KR 1/10 R.) dargelegt, sind bei Einzelvergütungsverhandlungen nach § 132a SGB V

jetzt weiterlesen

Digital Mitarbeiter finden

Mitarbeiter:innen in der außerklinischen Behandlungspflege widmen sich Schwerstpflegebedürftigen mit bewundernswerter Hingabe bei hoher psychischer und physischer Belastung. Zumal für die ambulante Intensivversorgung eines einzelnen Menschen durchschnittlich fünf bis sechs Pflegefachkräfte benötigt werden, herrscht bei Intensivpflegediensten

jetzt weiterlesen

Pflegekammer Niedersachsen wird aufgelöst

Der niedersächsische Landtag hat am 28. April mit großer Mehrheit ein Gesetz zur Auflösung der Landespflegekammer beschlossen. Lediglich die Grünen stimmten gegen das Gesetz, mit dem das Aus der von Beginn an umstrittenen berufständischen Vertretung

jetzt weiterlesen

Rechtsgutachten zum IPReG zeigt G-BA Grenzen auf

Die Deutsche Fachpflege Gruppe hat ein Gutachten zum Anspruch auf außerklinische Intensivpflege nach § 37c SGB V und seine Konkretisierung durch Richtlinien des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) erstellen lassen. Der Staats- und Verfassungsrechtler Thorsten Kingreen äußert

jetzt weiterlesen

Bundestag beschließt Teilhabestärkungsgesetz

Menschen mit Behinderungen können einige Alltagserleichterungen erwarten. Der Bundestag hat am 22. April in Berlin das Teilhabestärkungsgesetz beschlossen. Gesetz soll helfen, ihre Bewegungsfreiheit zu erhöhen und ihnen mehr Möglichkeiten am Arbeitsmarkt zu eröffnen. Das Gesetz

jetzt weiterlesen

Pflegedienst IPD-MV schließt sich opseo an

Der Intensivpflegedienst IPD-MV hat sich der opseo Gruppe angeschlossen. Das 2010 gegründete Unternehmen aus Stralsund bietet seit der Gründung eine Pflege von außerklinisch intensivpflichtigen Klienten in ambulant betreuten Wohngemeinschaften an. Einen weiteren Dienst betreibt der

jetzt weiterlesen

Hygienische Aspekte beim endotrachealen Absaugen

Das endotracheale Absaugen ist eine Routinetätigkeit in der außerklinischen Intensivpflege. Die natürlichen Abwehrmechanismen der Atemwege sind durch eine Trachealkanüle weitestgehend ausgeschaltet. Neben der korrekten Technik [1–3] ist deshalb die Beachtung der hygienischen Vorgaben zur Infektionsvermeidung

jetzt weiterlesen

Die innere Stärke finden

Haben Sie sich auch schon mal gefragt: „Was heißt eigentlich Resilienz? Einfach übersetzt, nach „Oxford Language“ bedeutet Resilienz: „Psychische Widerstandskraft und die Fähigkeit, schwierige Lebenssituationen ohne anhaltende Beeinträchtigung zu überstehen.“ Das ist einfacher gesagt als

jetzt weiterlesen

Bleiben Sie informiert!
Jetzt Newsletter abonnieren

Nach oben